Aktuelles
Sie wünschen eine Beratung? Besuchen Sie uns oder wir kommen zu einem kostenlosen Beratungsgespräch zu Ihnen nach Hause! Ihre Ansprechpartner finden Sie --> HIER
PSG 2 (zweite Pflegestärkungsgesetz) im November 2015 verabschiedet und wird zum 01.01.2017 umgesetzt Im November 2015 ist die zweite Stufe der Pflegereform (PSG 2) im Bundestag beschlossen worden. Etwa eine halbe Million Menschen mehr als bisher sollen künftig Leistungen aus der Versicherung bekommen. Insbesondere Menschen mit Demenz werden profitieren. Es wurde eine neues System mit fünf sogenannten Pflegegraden entwickelt, die die bisherigen drei Pflegestufen ablösen. Dadurch soll besser abgebildet werden, welche Unterstützung ein Mensch im täglichen Leben tatsächlich braucht. Die Einführung der neuen Pflegegrade und weiter Neuerungen wird zum 01.01.2017 umgesetzt. Alle Neuerungen haben wir versucht Ihnen in unserer neuen überarbeiteten Pflegeversicherungsbroschüre näher zu bringen - diese können Sie ab sofort in unseren Stadtteilbüros erhalten oder Sie können sie im download-Bereich herunterladen.
Ihr Kontakt AHB Zentrale Kurfürstenallee 80 28211 Bremen Tel.: 0421 / 20 451 0 Fax: 0421 / 20 451 25 Email: info@ahb-bremen.de
Der AHB feiert sein 25-jähriges Bestehen Seit nun mehr 25 Jahren ist der AHB im gesamten Bremer Stadtgebiet für professionelle und zuverlässige Pflege und Betreuung in der Kranken- Alten- und Kinderkrankenpflege bekannt. Wir möchten uns auf diesem Wege bei unseren Kunden, den Ärzten und allen Geschäftspartnern für die jahrelange Treue und die gute Zusammenarbeit bedanken. Unser besonderer Dank gilt jedoch unseren Mitarbeitern. Ohne deren unermüdlichen Einsatz, deren Treue und deren Fachwissen wäre der AHB nicht zu einem der führenden Anbietern der ambulanten Krankenpflege im Lande Bremen werden können. – Vielen Dank!
Mit Bravour bestanden… Unsere liebe Ellen Bartsch konnte ihre Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen abgekürzen und hat diese nun mit Bravour und merklich erleichtert bestanden. Das gesamte Team des AHB‘s möchten ihr dazu ganz herzlich Gratulieren! Wir freuen uns außerdem, dass Ellen uns weiter die Treue hält und das Team in Bremen Oslebscity tatkräftig unterstützen wird.
25 Jahre beim AHB Unsere Monika Ehlers ist jetzt seit stolzen 25 Jahren beim AHB. Monika ist schon ein Jahr nach Gründung des AHB zu uns gestoßen, sie hat noch unsere ersten “Schritte“ in der Stresemann Str. mitgemacht. Dabei zeichnet sie ihr großes Engagement, ihre Zuverlässigkeit und ihre immer gute Laune aus. Wir möchten uns bei Monika nochmals für ihren tollen Einsatz, ihr freundliches Wesen und für ihren jahrelangen Einsatz bedanken. Wir hoffen, es werden noch viele Jahre mehr…
B2Run 2019 in Bremen Auch in diesem Jahr hat sich wieder eine große Gruppe Kollegen/-innen zusammen gefunden, die gemeinsam das Erlebnis des B2Run erleben wollten. Gemeinsam mit ca. 9200 Teilnehmer/-innen aus rund 500 Unternehmen ging es auf die 6,3 km lange Strecke. Egal ob laufen oder walken, alle sind erfolgreich ins Ziel gekommen und hatten dabei eine menge Spaß und danach ein gutes Gefühl! Fazit: nächstes Jahr gerne wieder!
Und nun auch schon 25 Jahre beim AHB… Unser Rolf Garbelmann bereichert bereits seit einem Vierteljahrhundert den AHB. Rolf hat es geschafft die Philosophie des AHB‘s mit zu gestalten und zu seiner Eigenen zu machen. Mit viel Schwung, Einsatzbereitschaft, Fachwissen und immer einen „lockeren Spruch auf den Lippen“ hat er sich einen festen Platz beim AHB geschaffen und ist zu einem unersetzlichen Kollegen, Mitarbeiter & Freund geworden. Vielen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz, deine Hilfsbereitschaft und dein unkompliziertes Wesen.
Aktuelles
Sie wünschen eine Beratung? Besuchen Sie uns oder wir kommen zu einem kostenlosen Beratungsgespräch zu Ihnen nach Hause! Ihre Ansprechpartner finden Sie --> HIER
Der AHB feiert sein 25-jähriges Bestehen Seit nun mehr 25 Jahren ist der AHB im gesamten Bremer Stadtgebiet für professionelle und zuverlässige Pflege und Betreuung in der Kranken- Alten- und Kinderkrankenpflege bekannt. Wir möchten uns auf diesem Wege bei unseren Kunden, den Ärzten und allen Geschäftspartnern für die jahrelange Treue und die gute Zusammenarbeit bedanken. Unser besonderer Dank gilt jedoch unseren Mitarbeitern. Ohne deren unermüdlichen Einsatz, deren Treue und deren Fachwissen wäre der AHB nicht zu einem der führenden Anbietern der ambulanten Krankenpflege im Lande Bremen werden können. – Vielen Dank!
Ihr Kontakt: AHB Zentrale, Kurfürstenallee 80, 28211 Bremen Tel.: 0421/ 20 45 10, Fax: 0421 / 498 4308, Email: info@ahb-bremen.de oder direkt an einer unserer Stadtteilbüros
Mit Bravour bestanden… Unsere liebe Ellen Bartsch konnte ihre Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen abgekürzen und hat diese nun mit Bravour und merklich erleichtert bestanden. Das gesamte Team des AHB‘s möchten ihr dazu ganz herzlich Gratulieren! Wir freuen uns außerdem, dass Ellen uns weiter die Treue hält und das Team in Bremen Oslebscity tatkräftig unterstützen wird.
25 Jahre beim AHB Unsere Monika Ehlers ist jetzt seit stolzen 25 Jahren beim AHB. Monika ist schon ein Jahr nach Gründung des AHB zu uns gestoßen, sie hat noch unsere ersten“Schritte“ in der Stresemann Str. mitgemacht. Dabei zeichnet sie ihr großes Engagement, ihre Zuverlässigkeit und ihre immer gute Laune aus. Wir möchten uns bei Monika nochmals für ihren tollen Einsatz, ihr freundliches Wesen und für ihren jahrelangen Einsatz bedanken. Wir hoffen, es werden noch viele Jahre mehr…
B2Run 2019 in Bremen Auch in diesem Jahr hat sich wieder eine große Gruppe Kollegen/-innen zusammen gefunden, die gemeinsam das Erlebnis des B2Run erleben wollten. Gemeinsam mit ca. 9200 Teilnehmer/-innen aus rund 500 Unternehmen ging es auf die 6,3 km lange Strecke. Egal ob laufen oder walken, alle sind erfolgreich ins Ziel gekommen und hatten dabei eine menge Spaß und danach ein gutes Gefühl! Fazit: nächstes Jahr gerne wieder!
Und nun auch schon 25 Jahre beim AHB… Unser Rolf Garbelmann bereichert bereits seit einem Vierteljahrhundert den AHB. Rolf hat es geschafft die Philosophie des AHB‘s mit zu gestalten und zu seiner Eigenen zu machen. Mit viel Schwung, Einsatzbereitschaft, Fachwissen und immer einen „lockeren Spruch auf den Lippen“ hat er sich einen festen Platz beim AHB geschaffen und ist zu einem unersetzlichen Kollegen, Mitarbeiter & Freund geworden. Vielen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz, deine Hilfsbereitschaft und dein unkompliziertes Wesen.